Navigation
Malteser Haltern am See

Live dabei: Halterner Malteser bei Konzert der "Toten Hosen" im Einsatz

23.06.2013
Halterner Einsatzkräfte vor der Bühne
Halterner Einsatzkräfte vor der Bühne

Am Freitag, 21.06.2013 fand in Bocholt im Stadion "Am Hünting" das Konzert der "Toten Hosen" statt. Mit dessen sanitäts- und rettungsdienstlicher Absicherung die Bocholter Malteser beauftragt wurden. Da eine solche Großveranstaltung mit fast 25.000 Besuchern von keinem Malteser Stadtverband allein betreut werden kann, hatten die Bocholter Malteser bereits Anfang 2013 in der gesamten Diözese Münster um Hilfe gebeten. So setzten sich am frühen Nachmittag des 21.06. auch neun Einsatzkräfte, darunter auch die Stadtverbandsärztin Elisabeth Albrecht, des MHD-Haltern am See nach Bocholt in Bewegung, um sich mit dem Gerätewagen-Sanitätsdienst (GW-San) und einem Notfall-KTW Typ B am Einsatz zu beteiligen. Eingesetzt wurden die Halterner Malteser unter anderem am Rettungsmittelhalteplatz (KTW) und zum Aufbau und Betrieb einer Unfallhilfsstelle (GW-San) sowie in Fußtrupps.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE92370601201201214153  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.